Einkaufen

Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen

Suchen im Shop
 Suchen

Suchen Sie nach Artikelnummer, Suchbegriff oder Beschreibung.

warum DERMACELL, bioaktives natürliches Kollagen?

Was ist an DERMACELL Kollagen besonders?
Aufbauend auf medizinischen Forschungen wurde
bioaktives natürliches DERMACELL Kollagen entwickelt.
Dank dem patentierten Verfahren zur Kaltgewinnung des
Kollagens ist zum ersten mal in der Kosmetikgeschichte
gelungen die Kollagenfaser intakt zu erhalten.

Unter Einhaltung des GMP-Standards wird unser Edelkollagen aus der Haut des Silberkarpfen gewonnen, welcher sich ausschließlich von Pflanzen und Algen ernährt.

Zahlreiche Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwendung hochmolekularen Kollagens in Verbindung mit niedrigmolekularen biologisch aktiven Polypeptiden, erheblich bessere und weitreichendere Ergebnisse erzielt, als es mit dem üblichen durch Auskochen gewonnenen Kollagen überhaupt möglich war. Das Wirkungsspektrum ist ebenfalls erheblich breiter.

Die Silvermedalie Eureka in Brüssel für das innovativste Produkt der Welt hat diese Erungenschaft bestätigt!


Wie wirkt bioaktives natürliches Kollagen?

 

  1. im Hautinnern das Wasser und lipophile Substanzen zurückhält,
  2. die aktiven Inhaltsstoffe (Aminosäuren und Polypeptide) dringen tief in die Haut ein,
  3. stimulieren die Synthese der Fibroblasten
  4. und liefern gleichzeitig den "Baustoff" für die Körper eigene Kollagen-Produktion,
  5. die Stützfasern der Haut werden gestärkt,
  6. wodurch die Falten gemildert werden und der Entstehung neuer aktiv vorgebeugt wird.
  7. Die Haare und Nägel gewinnen an Ganz und Stärke.

Warum brauchen wir Kollagen?


Mit dem reifer werden verliert menschliche Haut ihr natürliches Kollagen. Es entstehen Falten, Cellulite, trockene Haut, die Haare werden schwach und brüchig, die Fingernägel verlieren an Glanz und Stärke.
In der Menopause und durch intensives Sonnenbräunen werden diese Prozesse gewaltsam beschleunigt.

Diese Prozesse können Sie verzögern, in dem Sie Ihrer Haut natürliches bioaktives Kollagen zuführen, welches für das regelrechte Funktionieren der Zellen unabdingbar ist.